11 Juni 2016

Gastdesign CUYL Challenge #43 "Rahmen"


Es ist Zeit für die Challenge #43 von CUYL: Heute dreht sich alles um das Thema "Rahmen".

Da schossen mir viele Ideen durch den Kopf und um mein Ziel umzusetzen, das Material, das ich hüte wie einen Schatz, auch zu verwenden, hat es diesmal Papier aus meinem allerersten 6x6 Paperpad aufs Layout geschafft...




Die drei Rahmen erfüllen drei Funktionen auf dem Layout - hinter dem ersten versteckt sich ein kleiner Tag mit Journaling, der zweite dient als "Bilderrahmen" für das Detailfoto, um das sich das Layout dreht, und der dritte ist ein Shakerelement. 

Die weißen Rahmen sind auf gleiche Weise entstanden wie die Cupcakes hier. Da ich den Schüttelrahmen mit Hilfe von Foampads gebastelt habe, bot es sich an, das verstecke Journaling Tag zu integrieren. Um alle drei Rahmen auf der gleichen Höhe anbringen zu können, habe ich den runden in der Mitte dann auch einfach mit den Pads aufgeklebt.




Die Blumen und der Vogel sind einfach aus dem kleinen Papier ausgeschnitten.
Wieder einmal haben sich die Heidi Swapp Color Shine Farbspritzer perfekt an die zarten Farbtöne des Layouts angepasst. Den Titel habe ich einfach aufgestempelt und ein paar Enameldots runden das Ganze ab! 



Zu diesem Thema gibt es wohl zahlreiche Umsetzungsmöglichkeiten, deshalb schaut unbedingt auf dem CUYL-Blog vorbei, um zu sehen, wie die anderen "Rahmen" eingesetzt haben. Bestimmt fällt Euch auch etwas Tolles ein und vielleicht habt Ihr Lust bekommen, an der Challenge teilzunehmen. 

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende! 

Bis bald 
Eure Sam 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen